Peter

Peter Zurbrügg, Elektro Ingenieur, beruflich bei der Firmen Netcetera und I-Engineering (Zürich) tätig sowie als Koch auf dem Kunkelspass.

Ehemaliger Wettkampf Ruderer und erfolgreicher Rudertrainer auf internationalem Parkett.

Peters „Paddelkarriere“ begann anfangs der 90er-Jahre zusammen mit Sarah. Unser ständig sich verändernde Bootspark führte von Wildwasserkajaks bis hin zum Marathonkanadier mit vielen Modellen dazwischen … In den letzten Jahren jedoch hatten eindeutig Sea Kayaks die Nase vorne. Peter liebt effiziente Boote wie sein Marathonkajak Swift, mit dem er auf dem Zugersee Trainingsfahrten macht, wann immer all seine anderen Tätigkeiten dies zulassen. Im Gegenwind packt er seinen nie nachlassenden Langstreckenschlag aus, so dass sich MitpaddlerInnen manchmal fragen, ob da nicht doch irgendwo ein Motor im Boot versteckt ist…